Punta Bianca, außergewöhnliche entlang der Strecke von Meer Agrigento Strand zwischen Porto Empedocle und Licata.
Ein Ort, der sie Agrigenti "ein paradioso" für Mond-Atmosphären definieren, die die weiße Kalkfelsen schafft erstellen.
Der Strand von Punta Bianca ist eigentlich ein Felsvorsprung, der ins Meer hinausragt, Empfang in seinen Schluchten Dutzende von schönen Bucht, sowohl Sand und Kies, von einem kristallklaren Meer gebadet wird so gut wie nie in anderen Teilen des Mittelmeers gefunden.
Das Besondere an diesem Strand ist auf jeden Fall durch die einzigartige Transparenz gegeben, dass der Kalkfelsen schafft erniedrigender Wasser zu schaffen, so dass es noch beeindruckender, ein Gewässer, die von fast exotischen Farben gekennzeichnet seit jeher.
Der Strand ist leicht erreichbar: es ist in der Tat notwendig, eine sehr holprige Straße und architeture von Natur ziemlich wild zu nehmen, bevor in dieses Paradies von Meer und Natur kommen.
Zwergpalmen und zahlreiche Arten von Blumen auf dem Gebiet, machen es zu einem idealen Strand für Liebhaber der Entspannung und Kontemplation ... jetzt seltenes Gut in der modernen Sizilien.